Obstbaumschnitt

„Jedem Baum seinen Raum und pfleg' ihn fein,
dann bringt er es ein"
Gärtnermeister W. Körner 1987

Der schlechteste Obstbaumschnitt ist eigentlich der,
der gar nicht stattfindet. Für eine dauerhafte Gesundheit des Baumes und einen guten Ertrag qualitativ hochwertiger Früchte ist ein regelmässiger, fachgerechter Schnitt unerlässlich.

Beim Schnitt ist Obstbaum nicht gleich Obstbaum – gerade starkwachsende Sorten müssen behutsam und umsichtig geschnitten werden.

pflege

Matthias Schütz
Diplom-Biologe | Gärtnermeister

Wittekindstraße 273
3615 Bielefeld

Fon 0521 1645747
Mobil 0176 63276168

Impressum
© 2010 | Schütz

Facebook Social Plugins